Terminanfrage

info@hm-biovital.de    Telefon: 0511 / 763 716 05

Microblading

Microblading / Härchenzeichnung

Sie wünschen sich einen ausdrucksvollen Blick durch volle, symmetrische und sehr natürliche Augenbrauen? Entscheiden Sie sich für die neue Methode des Permanent Make-up und befreien Sie sich von dem lästigen und täglichen Nachzeichnen der Augenbrauen.

Microblading ist eine neu entdeckte traditionelle Methode des Permanent Make-ups, für perfekt geformte Augenbrauen und einen aussagekräftigen Blick. Ein Blade ist eine Art Klinge, bestehend aus mehreren aneinandergereihten Nadeln, mit dem mittels einer sterilen Blade eine extrem feine Härchenzeichnung im Bereich der Augenbrauen gezeichnet werden kann, ganz ohne maschinellen Einsatz.

Das Besondere an einer gebladeten Augenbraue nach dem Microblading ist, dass es einen Eindruck täuschend echter Härchen verleiht. Die gezeichneten Härchen sind kaum von echten Härchen zu unterscheiden. Dabei spielt es überhaupt keine Rolle ob noch eigene Härchen vorhanden sind oder nicht. Selbst Lücken oder Narben kann man problemlos pigmentieren.

 

Bei Ihrem Termin gehen wir mit Ihnen zusammen wie folgt vor:

1. Eine umfassende und persönliche Beratung, indem unter anderem gesundheitliche Risikofaktoren (siehe unten, Absatz „Zu beachten!„) besprochen werden. Ein Fragebogen dazu wird von Ihnen ausgefüllt und unterschrieben. Eine Fotodokumentation der Augenbrauen wird für unsere Qualitätssicherung aufgenommen.

2. Vor der direkten Behandlung wird die optimale Augenbrauenform vermessen und vorgezeichnet. Sie bekommen eine profissionelle Empfehlung von unserer Eyebrow Expertin , indem Ihr Anliegen/Wunsch an aller erster Stelle steht.

3. Mit dem Blade werden feine Striche in die Haut geritzt und anschließend mit einer Pigmentierfarbe aufgefüllt.

4. Kontrolle und Nachbearbeitung von Feinheiten, sowie die abschließende Pflege mit Anleitung für die Heimpflege.

5. Sie sind mit dem Endergebnis zufrieden! Eine erneute Fotodokumentation erfolgt wieder zu unserer Qualitätssicherung.

– Die Behandlung dauert ca. zwei bis drei Stunden inklusive Beratung –

Nach dem Microblading werden Sie sehen, dass es durch die Behandlung nur zu leichten Rötungen kommt, die nach ca. 2-3 Stunden verschwunden sind. Sie sind nach dem Microblading sofort gesellschaftsfähig. Meiden Sie bitte bis zu 3 Tagen nach der Behandlung, derikte/starke Sonneneinstrahlungen (Solarium) oder Sauna Aufenthalte.

Manchmal ist das Ergebnis gleich so perfekt, dass nur noch wenige Härchen, Farb- oder Formkorrekturen pro Seite nachgezeichnet werden müssen. Deshalb ist die Nachbehandlung nach 8 Wochen sehr wichtig, um das Endergebnis zu optimieren. Die Nachbehandlung ist im Preis inbegriffen!

Zu beachten!

Vor dem Microblading sollten Sie Ihre Haut im Bereich der Augenbrauen leicht peelen um abgestorbene Hornschüppchen zu entfernen und einen glatten gleichmäßigen Untergrund für die Behandlung zu schaffen. Alkohol und Blutverdünnungsmittel wie auch Kopfschmerztabletten sollten 24 Stunden vor der Behandlung gemieden werden, um ein übermäßiges bluten, welches die Farbeinlagerung während der Behandlung behindern kann, ausszuschließen. Zwei Monate vor und nach einem großen operativen Eingriff sowie Entbindung, ist das Pigmentieren ebenfalls nicht empfehlenswert.

Akute Infektionen (z.B. Erkältung), Entzündungskrankheiten, dermatologische Überempfindlichkeiten, allergische Reaktionen oder Epilepsie, sollten Sie uns bitte vorab mitteilen, um sicher zustellen dass wir kein gesundheitliches Risiko verursachen.

Haltbarkeit des Microblading

Je nach Hauttyp (fettige oder trockene Haut) kann ein Microblading von 10 Monaten bis 2 Jahren halten.